Die Costa Brava

Die Gemeinde Castell Platja d’Aro

Die Gemeinde von Castell Platja d’Aro umfasst mehrere kleine Ortsteile, sie liegt entlang der Costa Brava . Der mittelalterliche Ort Castillo de Aro mit einem historischen Ortskern, einer Burg und gepflasterten Strassen liegt direkt an der Küste. Nur wenige Kilometer vom Mittelmeer entfernt mit dem Strand Playa de Aro. Das Dorf steht unter Denkmalschutz und ist rund um eine Verteidigungsfestung entstanden.

Sagaro ist das Villenviertel von Playa de Aro. Dieser Ort ist von natürlicher Schönheit, mit viel interessanter Architektur. Man findet hier noch viele römische Überbleibsel, wie die römischen Ruinen in der Villa de Pla de Palol. Auf 10.000 Quadratmetern sind die Spuren dieser Kultur zu besichtigen. Nicht zu vergessen ein besonders schöner Strandwanderweg. Aber auch Ihre Yacht oder das Boot lassen sich hier sehr gut unterbringen.

Platja de Aro ist der Hauptort der Gemeinde, und hier ist auch der Sitz des Bürgermeisters. Platja de Aro ist weithin bekannt für seinen Tourismus. Es gibt zentrale Einkaufsmöglichkeiten, stilvolle Restaurants und Bars .Ein Bummel durch die autofreien Gassen der Neptuno Galerien ist zu empfehlen. Dieser Ort wirkt kosmopolitisch und modern. Auch für Familien mit Kindern gibt es jede Menge Spass. Es gibt einen Rummelplatz mit Fahrgeschäften, einen Wasserpark zahlreiche Spielplätze und Grünanlagen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.